929 – erfolgreiche Wettkampfpremiere!

Am vergangenen Wochenende schoss ich den ersten Wettkampf mit dem 929 – die Bezirksmeisterschaft IPSC Nordbaden. Insgesamt waren zwar nur 6 Revolverschützen am Start aber davon doch mit mir immerhin drei mit einem 8-Schüsser. „929 — erfolgreiche Wettkampfpremiere!“ weiterlesen

Geco 9mm Para Munitionstest mit dem 929

Um herausfinden zu können, welche Munition ich in der kommenden Saison schiesse werde, habe ich von Geco eine Zusammenstellung aller momentan verfügbaren 9mm Munitionssorten erhalten. Diese habe ich nun zuerst über den Chrono geschossen und dann aus der Hand auf Präzision überprüft. Das Ergebnis vorweg – „Geco 9mm Para Munitionstest mit dem 929“ weiterlesen

Mein neues Pulver – Reload Swiss

Als es im letzten Jahr auf einmal hieß, Kemira wird die Pulvermühle schließen, war das ein ziemlicher Schreck – basieren doch momentan noch alle meine Ladungen – besonders meine Wettkampfladung für IPSC Revolver – auf Kemira Pulvern. Ok, inzwischen ist Kemira wieder verfügbar, aber das brachte mich schon zum Nachdenken. Nachdem aber auch die amerikanischen Pulver aufgrund von Lieferschwierigkeiten immer wieder einmal nicht verfügbar sind, sollte es nun ein Hersteller aus Europa sein. Wie gut, daß seit letztem Jahr die Nitrochemie AG aus der Schweiz, ein Traditionsunternehmen, seine Aktivitäten im Schiesssport unter der Marke “Reload Swiss” stark ausgebaut hat und mit dem Pulvern RS12-RS24 eine breite Palette an Kalibern abdeckt. „Mein neues Pulver — Reload Swiss“ weiterlesen