XI. Münchner Stadtmeisterschaften 2013

Was für ein Start in die Revolver-Saison 2013! Am Wochenende fanden in Philippsburg die 11. Münchner Stadtmeisterschaften (Munich International Open) statt. Das Match war als Level III ausgeschrieben und in der Revolverklasse waren  17 Schützen aus Deutschland, Schweiz, Niederlande und Tschechien am Start. Insgesamt waren es über 350 Starter! Traditionell das erste große Freiluftmatch und eigentlich ein guter Indikator, wo man nach dem Winter steht. Ich war gespannt, wo ich denn landen würde – war meine Vorbereitung durch die eine Woche davor stattfindende DM Rifle nicht ganz so umfangreich…

Durch das Halbtagesformat standen auf meinem Zeitplan Samstags zuerst die “großen” Stages (die 50m-Stände) und alles drumherum auf dem Plan. Ich fand vom Start weg gleich meinen Rhythmus und musste so nicht wie so oft einem Anfangsrückstand nachlaufen. Ich schoss durchweg gute Zeiten und auch gute Treffer. Meine Pläne gingen immer auf und ich konnte mir so schon einen guten Vorsprung aufbauen. Leider wurde aber das Bild etwas verfälscht, da mein Teamkollege Markus Schneider, mit dem ich normalerweise um Zehntelsekunden kämpfe, durch Waffenprobleme gebremst wurde. Motiviert durch die guten Resultate am Samstag ging ich auch am Sonntag die Stages sehr offensiv an. Ich hatte dieses Mal (wie sonst so oft) keine Probleme mit den Plates und dadurch passten fast immer die Wechsel-Pläne auf den keinen Fehlschuss verzeihenden 12-Schuss Stages. Leider setzten sich die Materialprobleme bei Markus fort. Mit meinem Ersatzrevolver lief es dann zwar besser bei ihm aber der Rückstand war doch schon zu groß. So konnte ich mit einem sehr komfortablen Vorsprung von 15% das Match gewinnen und die erste Presidentsmedal für diese Saison in Empfang nehmen! So kann es weiter gehen! In unserer Squad hatten wir sehr viel Spaß und auch bei diesem Match zeigte sich wieder, wie gut die Zusammenarbeit bei Revolverschützen ist – da wurden Pläne und Taktiken besprochen und Empfehlungen und Tipps gegeben!

Jetzt heißt es schnell umstellen, in drei Wochen steht schon der European Steelchallenge vor der Tür und gleich danach kommen die Infinity Open! Stay tuned…

MSM2013-Overall

MSM2013-Stages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.