Nationals Revolver – Nationals PCC – GECO Masters – 3OAK Open PCC – Tour de France

It´s incredible… time flies up and away and I can´t catch up updating my site in time. 😐

It have been busy weeks since my last update. Two national matches with according preparation in advance, two LIII handgun and a LII PCC match since then! All in all as a resume I´m pretty happy with my results. I`ve been able to win my first national title with the PCC, I won another Presidents Medal in Düsseldorf last weekend and the Geco Masters and the 3OAK match have been fun to shoot (though the results haven`t been that good). „Nationals Revolver — Nationals PCC — GECO Masters — 3OAK Open PCC — Tour de France“ weiterlesen

Französische Meisterschaft IPSC Rifle – Championnat de France 2018

Vom 5. – 8.7.2018 fanden auf der fantastischen Anlage CNTS ( Centre National de Tir Sportif) in Chateauroux, Frankreich (hier eine Broschüre des franz. Verbandes zur neuen Range) die französischen Meisterschaften im IPSC Rifle 2018 statt.

Nachdem im vergangenen Jahr doch einige Stimmen zu hören waren, dass die CDF Rifle 2017 mehr oder weniger ein Handgun Match gewesen wären (nur daß es mit Rifles statt Kurzwaffen geschossen wurde) – waren solche Äußerungen dieses Mal nicht zu hören. Ganz im Gegenteil – offensichtlich hatten sich die Organisatoren dieses Mal vorgenommen, ein “echtes” Rifle Match auf die Beine zu stellen. Daß sie dabei leider hier und da ein wenig über das Ziel hinausgeschossen sind, ist eine andere Geschichte – aber dazu im Bericht später mehr. „Französische Meisterschaft IPSC Rifle — Championnat de France 2018“ weiterlesen

How to intensify Rifle practice?

Ever thought of improving your practice with the rifle? I’ve tried something different on my last practice sessions for the upcoming German Nationals and the following French Nats and the Europeans – I thought “why not practicing with the 9mm AR15 PCC in practice?”
„How to intensify Rifle practice?“ weiterlesen

Kurzupdate – Phantasy “strong” LIII, Deutsche Meisterschaft IPSC Rifle, European Steelchallenge 2017

…the last weeks have been unbelievable packed – I hope, to be able to write some lines about these matches soon – so far just some results and some pics… (ich kopier jetzt einfach den englischen Beitrag. Für mehr reicht momentan leider nicht die Zeit) „Kurzupdate — Phantasy “strong” LIII, Deutsche Meisterschaft IPSC Rifle, European Steelchallenge 2017“ weiterlesen

Landesmeisterschaft IPSC Rifle LV5 2017

Bisher waren IPSC Rifle Matches DE in sehr rar. Außer der DM und den Sommer- und Winterranges vom WPPC/PPS Team gab es bisher nichts. Umso schöner, daß nun auch der LV5 ein eigenes Rifle Match als Landesmeisterschaft veranstaltet hat! Das Match war im Vorfeld nach Öffnung der Anmeldung innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Auf der Anmeldung standen so ziemlich alle bekannten Namen der IPSC Rifle Szene in Deutschland. Nachdem nun meine DAR inzwischen auch komplett fertig war, freute ich mich umso mehr auf dieses Match!
Um es vorab auf den Punkt zu bringen – das Match das Sven Klunte zusammen mit seinem Team auf die Beine gestellt hat, war einfach nur Klasse und diese Stages hätten so auch gut und gerne Bestandteil einer DM sein können! Schön zu sehen, wie man mit doch verhältnismäßig einfachen Mitteln ein tolles Match gestalten kann! „Landesmeisterschaft IPSC Rifle LV5 2017“ weiterlesen

Der neue Compensator von DAR – erster Einsatz beim Winterrange 2017 Match

Nachdem ich nun schon einige Ankündigungen zum neuen Compensator von DAR geschrieben hatte, habe ich inzwischen nun auch Testmuster erhalten und auch ausgiebig getestet. Die V1.0 (hier gezeigt )und die V2.0 waren beide noch nicht optimal. DAR zeigte sich offen für Feedback und entwickelte daraus dann die V2.1, die ich zuletzt getestet habe – das war dann auch endlich die gewünschte Variante – sehr neutral, kaum noch Hochschlag – so, wie sich ein Compensator idealerweise verhalten soll!

Hier in der Gallerie noch ein paar Bilder der V2.0 (schon schwarz eloxiert) und der (finalen) Testversion V2.1 (noch “roh”, wie aus der CNC Fräse) und ein kleines Video vom Test: „Der neue Compensator von DAR — erster Einsatz beim Winterrange 2017 Match“ weiterlesen

Messergebnisse Geco .223 Munition

Vielleicht für den einen oder anderen interessant – gerade wenn man selbst kein Geschwindigkeitsmessgerät hat und trotzdem mit Ballistiktabellen oder -Programmen arbeiten möchte. Hier ein paar neue Messergebnisse der Geco Fabrikmunition .223 55grs und 63grs (BC 55grs 0.275 und 63grs 0.345). „Messergebnisse Geco .223 Munition“ weiterlesen

(English) Nationals Revolver – Nationals Rifle in Handgun Caliber – Geco Masters 2016 and my new DAR rifle!

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

DM IPSC Rifle 2016 – oder was kaputtgehen kann, wird irgendwann kaputt gehen…

Normalerweise steige ich ca. 3-4 Wochen vor der DM Rifle (natürlich abhängig vom Terminkalender und den Kurzwaffenmatches) vom Revolver auf die Rifle um und beginne mit dem intensiven Rifle-Training. So auch in diesem Jahr. Zwei Wochen vor der DM traf ich mich mit einem Vereinskollegen Samstags zu einem reinen Rifle Training. In diesem Training schossen wir ca. 180 Schuss auf Distanzen zwischen 7 und 25m dynamisch. Bis dahin war auch noch alles gut bei meiner STI Rifle – dachte ich. „DM IPSC Rifle 2016 — oder was kaputtgehen kann, wird irgendwann kaputt gehen…“ weiterlesen